"Bäume" war ein Quartalsprojekt der Fotografischen Gesellschaft 1925 Düren e. V. im 4. Quartal 2020. Coronabedingt konnten keine bzw. nur gemeinschaftliche Exkursionen unter erschwerten Bedingungen stattfinden. Die Bilder entstanden bei zwei Exkursionen im Schillingspark, Düren und im Von Halfern Park in Aachen sowie in der näheren Umgebung von Merzenich. Unter den gezeigten Aufnahmen sind viele Expierimente mit Doppelbelichtungen.

 

Der Herbst ist eine ideale Zeit zum Fotografieren von Bäumen. Er gibt Gelegenheit die Verfärbung der Blätter, das einzelne Blatt sowie das Baumskelett in den Fokus zu rücken. Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Betrachten der Bilder.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Taeter